Cybermobbing

Sabine Buchner
Art Sciences and Art Education, Art, Design, Textile Didactics
2019W, Vorlesung und Übungen (VU), 1.0 semester hours, course number S02925

Description

Jeder 3. Jugendliche zwischen 9 und 20 Jahren hat schon Erfahrung mit Cybermobbing gemacht. Das Beschimpfen, Beleidigen Bedrohen oder Ausschließen von Gruppen auf den sozialen Medien ist ein großes Problem im Schulbereich geworden.

Wieso entsteht Mobbing? Wie läuft Mobbing ab? Was unterscheidet Mobbing vom Streit? Was sind die Besonderheiten bei Cybermobbing und wie sieht die rechtliche Situation dazu aus?

Ausgehend von einem Einblick in die sozialen Medien und deren Gefahren, die sich Jugendlichen im Moment darstellen, wird in dieser Lehrveranstaltung das Thema Cybermobbing von allen Seiten beleuchtet. Woran man es erkennen kann, was im Ernstfall zu tun ist und wie man präventiv agieren kann wird hier sehr interaktiv erarbeitet.

Das Bewusstmachen von gruppendynamische Prozessen in einer Klassengemeinschaft und geeigneten Interventionen bei "Fehlentwickungen" der Gruppe wie zB Mobbing sind ebenso Teil dieser Lehrveranstaltung

Examination Modalities

1. Durchgehende Anwesenheit (aufbauende Lehrveranstaltung)

2. Diskursbereitschaft , Lernfortschrittskontrollen

3. Organisation: Keine Vorkenntnisse notwendig;

Comments

Falls vorhanden internetfähiges Handy mitnehmen

Key Words

Internet, Mobbing, Cybermobbing, Gruppendynamik, Soziale Medien, Disziplin im Klassenzimmer, Saferinternet, discussion

Dates

17 October 2019, 09:30–11:00 Seminarraum 4 , Oskar Kokoschkaplatz 2
07 November 2019, 09:30–11:00 Seminarraum 4, Oskar Kokoschkaplatz 2
21 November 2019, 09:30–11:00 Seminarraum 4, Oskar Kokoschkaplatz 2
05 December 2019, 09:30–11:00 Seminarraum 4, Oskar Kokoschkaplatz 2
19 December 2019, 09:30–11:00 Seminarraum 4, Oskar Kokoschkaplatz 2
09 January 2020, 09:30–11:00 Seminarraum 4, Oskar Kokoschkaplatz 2
23 January 2020, 09:30–11:00 Seminarraum 4, Oskar Kokoschkaplatz 2

Course Enrolment

From 01 July 2019, 14:30 to 10 October 2019, 14:30
Via online registration

co-registration: possible (1.0 ECTS)

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus fachdidaktische Theorie und Praxis (1.0 ECTS)

Art Education: subject kkp (Bachelor): Fachdidaktik (1.0 ECTS)

Art Education: subject tex (Bachelor): Lehrveranstaltungen nach Wahl aus fachdidaktische Theorie und Praxis (1.0 ECTS)

Art Education: subject tex (Bachelor): Fachdidaktik (1.0 ECTS)

Art Education: subject dae (Bachelor): Lehrveranstaltungen nach Wahl aus fachdidaktische Theorie und Praxis (1.0 ECTS)

Art Education: subject dae (Bachelor): Fachdidaktik (1.0 ECTS)

Art Education: subject dex (Bachelor): Lehrveranstaltungen nach Wahl aus fachdidaktische Theorie und Praxis (1.0 ECTS)

Art Education: subject dex (Bachelor): Fachdidaktik (1.0 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Aus Fachdidaktik (1.25 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Aus Fachdidaktik (1.25 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Aus Fachdidaktik (1.25 ECTS)

Individual courses: possible (1.0 ECTS)