Visualisierungsstrategien I

Wolfgang Obermair
Fine Arts and Media Art, Transmedia Art
2019W, artistic Seminar (SEK), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S02795

Description

Die Lehrveranstaltung, die sich vorwiegend an die unteren Semester der Studierenden der Transmedialen Kunst wendet, versteht sich als Einführung in die Arbeit mit technischen Medien wie Video, Licht, Projektion oder Fotografie. Dies soll vor allem anhand der Ressourcen der Abteilung geschehen. Darüber hinaus soll in der Beschäftigung mit Arbeitstechniken, Visualisierungs- und Werkprozesse anderer KünstlerInnen Vorgehensweisen diskutiert, in kleinen Übungen angewandt und durch Referate vertieft werden.

Ziel ist es für einen reflexiven und dezidierten Umgang mit den Medien im Allgemeinen zu sensibilisieren, aber auch die Fähigkeit zur Artikulation und Wahrnehmung eigener Standpunkte im Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis herauszubilden.

Examination Modalities

Referat

Comments

Aushang für das erste Treffen am Anfang des Wintersemesters in der Transmedialen Kunst.

Dates

14 October 2019, 10:00–11:00
21 October 2019, 10:00–11:00
28 October 2019, 10:00–11:00
04 November 2019, 10:00–11:00
11 November 2019, 10:00–11:00
18 November 2019, 10:00–11:00
25 November 2019, 10:00–11:00
02 December 2019, 10:00–11:00
09 December 2019, 10:00–11:00
16 December 2019, 10:00–11:00
13 January 2020, 10:00–11:00
20 January 2020, 10:00–11:00
27 January 2020, 10:00–11:00

Course Enrolment

on notice board: Transmediale Kunst

co-registration: possible

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Artistic and art technology foundations

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Visualisierungsstrategien I - II

Individual courses: possible