Video: Angewandte Konzepte zeitbasierter Medien

Wolfgang Neipl
Design, Video Studio
2019W, Vorlesung und Übungen (VU), 2.0 ECTS, 2.0 semester hours, course number S00768

Description

Das Videostudio ladet in diesem Semester in Kooperation mit dem Bundesforschungszentrum für Wald (BFW) und dem European Forest Institute (EFI) zu einem Wettbewerb ein. Mehrere Lehrveranstaltungen begleiten die Studierenden in der Realisierung ihrer etwa 30 Sekunden langen Clips. Die Aufgabenstellung steht im Kontext der  Agenda 2030 Sustainable Development

und wird in einem Kick-Off Meeting am Mittwoch, 9. Oktiber um 17:00 Uhr vorgestellt und detailliert erklärt. Dieser Termin gilt als "Vorbesprechung" mit Teilnahmepflicht.

Bitte folgen sie auch der  Website des Videostudios.

Sie finden dort den jeweils aktuellen Informationsstand in einem entsprechenden COMPETITION-Flyer.

Die konkreten Schwerpunkte DIESER Lehrveranstaltung liegen in der Konzeptentwicklung und in der Herstellung eines Storyboards. Von der fotografischen Vorstellung zum sequenziellen Denken und der illustrativen Festlegung.

Examination Modalities

Zur besonderen Beachtung:

Für den Erhalt der ECTS-Punkte ist durchgehende Anwesenheit laut Arbeitsplan erforderlich.

Der positive Absschluss der Lehrveranstaltung erfolgt durch Präsentation und Abgabe eines Storyboards vor einer hochrangigen Jury. Diese wählt die besten Konzepte aus und prämiert sie mit atraktiven Preisgeldern.

Comments

Eine einmalige Gelegenheit  ECTS-Punkte UND (+) einen Preis zu bekommen !

In weiterer Folge wird den Studierenden auch die Möglichkeit geboten, die prämierten Arbeiten zu verfilmen wodurch sie an einer weiteren Wettbewebskategorie teilnehmen. Siehe dazu:

Kameraarbeit und Videoproduktion

und

Anwendungen aus Videokunst und Videodesign

Key Words

Projektorientiert, Storyboard, Wettbewerb, motion picture, video

Dates

09 October 2019, 17:00–19:00 Video Studio , "KickOff Meeting. Anwesenheitspflicht !" (preliminary discussion)
14 October 2019, 11:00–14:00 Video Studio , "Anwesenheitspflicht"
14 October 2019, 15:00–17:00 Video Studio , "Anwesenheitspflicht"
21 October 2019, 11:00–14:00 Video Studio , "Einzelgespräche: Studierende wählen in diesem Zeitraum einen (1) Termin im Halbstudentakt."
21 October 2019, 15:00–17:00 Video Studio , "Einzelgespräche: Studierende wählen in diesem Zeitraum einen (1) Termin im Halbstudentakt."
28 October 2019, 11:00–14:00 Video Studio , "Einzelgespräche: Studierende wählen in diesem Zeitraum einen (1) Termin im Halbstudentakt."
28 October 2019, 15:00–17:00 Video Studio , "Einzelgespräche: Studierende wählen in diesem Zeitraum einen (1) Termin im Halbstudentakt."
04 November 2019, 11:00–14:00 Video Studio , "Einzelgespräche: Studierende wählen in diesem Zeitraum einen (1) Termin im Halbstudentakt."
04 November 2019, 15:00–17:00 Video Studio , "Einzelgespräche: Studierende wählen in diesem Zeitraum einen (1) Termin im Halbstudentakt."

Course Enrolment

From 28 August 2019, 12:00 to 14 October 2019, 12:00
Via online registration

co-registration: possible

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Artistic and art technology foundations

Design: Specialisation in Graphic Design (2. Section): Photography, Film, Video

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Photography , Film, Video

Industrial Design (1. Section): Video and Film

Design: Specialisation in Fashion Design (2. Section): Free Elective Pool Photo / Film / Video / Digital Applications

Design: Specialisation in Fashion Design (2. Section): In-depth Free Electives

Fine Arts: Specialisation in Photography (2. Section): Fotografie und Video (1.0 ECTS)

Fine Arts (2. Section): Workshops

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Recording Technology and Post Production - Moving Image

Individual courses: possible