Orts- und raumspezifische Interventionen II : Das Plakat als Medium der Kunst

Roman Pfeffer
Fine Arts and Media Art, TransArts
2019S, Seminar (SE), 2.0 semester hours, course number S40198

Description

In dieser Lehrveranstaltung wird ein Überblick über die Entwicklung des Plakates als künstlerisches Medium vermittelt. Interventionsmöglichkeiten in Bezug auf das Medium Plakat werden ebenfalls diskutiert.

Das Plakat als Medium verändert sich ständig. Die verschiedenen Möglichkeiten umfassen die klassischen Plakatwand, schwarz plakatierte Plakate, Rolling Boards und enden beim digitalen Medium wie Infoscreen. Im Rahmen der Lehrveranstaltung entwickeln die TeilnehmerInnen des Seminars jeweils einen 20 Sekunden Film für den U-Bahn infoscreen als Möglichkeit der digitalen Intervention. Wettbewerb 20 seconds for Arts

Examination Modalities

Abgabe eines 20 Sekunden Filmes am 15. April

Key Words

Intervention im öffentlichen Raum, video, art in public space, poster

Dates

11 March 2019, 16:00–17:30 TransArts Presentation Room (Room No 201)
18 March 2019, 16:00–17:30 TransArts Presentation Room (Room No 201)
25 March 2019, 16:00–17:30 TransArts Presentation Room (Room No 201)
01 April 2019, 16:00–17:30 TransArts Presentation Room (Room No 201)
08 April 2019, 16:00–17:30 TransArts Presentation Room (Room No 201)
15 April 2019, 16:00–17:30 TransArts Presentation Room (Room No 201) , "Am 15. April findet die Abgabe online statt" (examination)
06 May 2019, 16:00–17:30 TransArts Presentation Room (Room No 201) , "Präsentation der Projekte" (examination)

Course Enrolment

From 28 January 2019, 11:02 to 11 March 2019, 10:00
via email: roman.pfeffer@uni-ak.ac.at

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Artistic and art technology foundations (4.0 ECTS)

co-registration: possible (4.0 ECTS)

Individual courses: possible (4.0 ECTS)