Der Einbruch von Zeitlichkeit. To make of Temporality a Body …

Ilse Lafer
Arts and Society, Art and Knowledge Transfer
2019S, Seminar (SE), 2.0 semester hours, course number S02549

Description

Mit der Frage nach der Zeit begeben wir uns in den Bereich des vermeintlich Selbstverständlichen ohne dabei zu reflektieren, dass die jeweilige „Ordnung der Zeit“ von politischen Formationen, Kulturtechniken, distribuierten Technologien, medialen und narrativen Repräsentationen bestimmt ist. Das daraus resultierende Zeitregime – so ließe sich folgern – präfiguriert, strukturiert und kontrolliert nicht nur individuelles als auch kollektives Handeln, sondern auch das, was wir als jeweils Gegenwärtiges, als Kontinuität der Zeit, die zählt, wahrnehmen.

Vor diesem Hintergrund wäre zu fragen, ob und inwieweit solche (hegemonialen) Zeitregime verändert, bzw. durchbrochen werden können? Welche Rolle kommt dabei der Kunst zu? Ist sie in der Lage ästhetische Eigenzeiten zu exponieren, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in Zeitdimensionen zu fassen, die quer liegen zur jeweiligen Funktionszeit? Ist Kunst eigenzeitlich, oder immer schon an die jeweils wirksamen Zeitarchitekturen und Zeitregime gebunden? Und wie wäre eine Kunst als „Einbruch von Zeitlichkeit“ (Ernesto Laclau), als deren Verkörperung zu denken?

Anhand ausgewählter Texte wollen wir in diesem Blockseminar Kunst als „Einbruch von Zeitlichkeit“ verhandeln und parallel dazu ein von KÖR unterstütztes Ausstellungsprojekt in der Per Albin Hansson Siedlung (Wien, 10. Bezirk) realisieren. Im Sommersemester konzetrieren wir uns explizit auf die Projektrealisierung mit intensiver Recherchearbeit vor Ort.

Fine Arts (2. Section): Free Electives out of Scientific and Research Practice (4.0 ECTS)

Fine Arts (2. Section): Media Theory,Art&Knowledge Transfer,Th. of Architecture,Th. and Hist. of Design (4.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Photography (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Graphics (2. Section): Geisteswissenschaftliche LV nach Wahl (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Painting (2. Section): Geisteswissenschaftliche LV nach Wahl (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Painting (2. Section): Kunst- und Wissenstransfer (1.0 ECTS)

Stage Design (1. Section): Kunst- und Wissenstransfer (2.0 ECTS)

Stage Design (2. Section): Kunst- und Wissenstransfer (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Humanities (4.0 ECTS)

Design: Specialisation in Graphic Design (2. Section): Humanities (4.0 ECTS)

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Humanities (4.0 ECTS)

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics (4.0 ECTS)

Conservation and Restoration (2. Section): Kunst- und Kulturgeschichte (2.0 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.5 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Aus Kunst und Kulturwissenschaften, (davon min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (mind. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften, (min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

Art Education: subject dae (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (4.0 ECTS)

Art Education: subject dae (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE (4.0 ECTS)

Art Education: subject dex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (4.0 ECTS)

Art Education: subject dex (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE (4.0 ECTS)

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (4.0 ECTS)

Art Education: subject kkp (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE (4.0 ECTS)

Art Education: subject tex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (4.0 ECTS)

Art Education: subject tex (Master): Lehrveranstaltung nach Wahl aus wissenschaftlicher Praxis, SE (4.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Kunst- und Wissenstransfer (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Kunst- und Wissenstransfer (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Kunst- und Wissenstransfer (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Kunst- und Wissenstransfer (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations (4.0 ECTS)

co-registration: possible (4.0 ECTS)

Individual courses: possible (4.0 ECTS)