Künstlerische Projektarbeit - Hörvergessen

Ricarda Denzer
Art Sciences and Art Education, Art and Communication Practices
2019S, Seminar (SE), 2.0 semester hours, course number S02543

Description

HÖRVERGESSEN - Transdisziplinäre künstlerische Praxis
Ricarda Denzer
Praxis / Künstlerische Projektarbeit

Das Projektseminar HÖRVERGESSEN - Transdisziplinäre künstlerische Praxis widmet sich im Sommer Semester dem Format des Dirty-Ear-Forums. Das Forum wurde 2013 von Brandon LaBelle in Berlin ins Leben gerufen und ist ein mobiles Projekt, das an verschiedenen Orten stattfindet.
Im März 2019 wird das Dirty -Ear Forum in Wien statt finden und ist „eine experimentelle Plattform für Klangforschung und -praxis und zielt darauf ab, Sound als konzeptionellen Rahmen zu präsentieren, der kollektive Arbeitsweisen ermöglicht. Es basiert darauf, Gruppen von Praktizierenden zusammen zu bringen, um Forschungen zu Klang und zum Zuhören auszutauschen und zu entwickeln. Im Mittelpunkt des Forums steht der Übergang von der einzigartigen Schöpfung zur kollektiven Arbeit, wobei ein gemeinsamer Raum erschaffen wird, in dem eine Reihe von Klangkonzepten untersucht werden kann. Dies beinhaltet die Auseinandersetzung mit neuen Methoden in der Feldforschung, Experimente in der Klangproduktion und Überlegungen zu Fragen der Zusammenarbeit und des Austauschs. (...) Klang wird als eine Angelegenheit erforscht, die mit seiner Umgebung zusammenarbeitet und Beziehungen fördern kann, die auf Vielheit abgestimmt sind.” (Brandon LaBelle. DIRTY EAR FORUM, Sound, Vielfalt und radikales Hören)

Das Projektseminar Hörvergessen wird im Sommersemester in einem zweiteiligen Blockseminar abgehalten und beinhalted die Teilnahme an einer Veranstaltungen des Dirty Ear Forums am 20. 3. 2019, VZA 7 10-20 Uhr und das Entwickeln einer eigenständigen künstlerischen Arbeit die vor dem Hintergrund der Inhalte des Seminars entseht.

Examination Modalities

Regelmäßige und aktive Teilnahme, Erarbeitung und Präsentation eines künstlerischen Projektes und Abgabe in digitaler Form.

Comments

Max. 15 TeilnehmerInnen, Anmeldungen per mail, bitte inkl. Angabe der Matrikelnummer und Studienrichtungen
Kombination/Verschränkung mit dem Seminar Praxen – HÖRVERGESSEN - Transdisziplinäre künstlerische Praxis , LV-Nr. S02542 (2 x 2 Std.)

FREITAG: 8.3. 2019 10:00 h - 18:00 h Seminarraum 20
SAMSTAG 9.3. 2019 10:00 h - 18:00 h Mix Media 2 / 3. OG Raum 306 / Seminarraum 20
SONNTAG 10.3. 2019 10:00 h - 18:00 h Mix Media 2 / 3. OG Raum 306 / Seminarraum 20
MITTWOCH 20. März 10:00 h- 20:00 h Teilnahme am DIRTY EAR FORUM - workshops im Seminarraum 27 in der VZA 7 - Panel im Seminarraum 21.VZA7
DONNERSTAG 21. März 15:00 - 21:00 h Teilnahme am DIRTY EAR FORUM am “acoustic club workshop” mit Brandon LaBelle in der Arena Bar, Margaretenstraße 117, 1150 Wien
FREITAG 22.3. & Samstag 23.3. Teilnahme am “Experimental Research Club” 19-23 Uhr
Nachbesprechung:
FREITAG 5.4. und /oder SAMSTAG 6.4. 2019 10:00 h - 18:00 h DKT 2 VAZ 7

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (1. Section): Künstlerische Projektarbeit, Kunst und kommunikative Praxis (2.0 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Künstlerische Projektarbeit, Kunst und kommunikative Praxis (1.5 ECTS)

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Künstlerische Projektarbeiten (kkp) (2.0 ECTS)

Co-registration: not possible

Attending individual courses: not possible