Praxen - Weberei, Bindungen, Flächenbildungen

Manuel Wandl
Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung, Textil - Freie, angewandte u. experiment. künstl. Gestaltung
2019S, Seminar (SE), 2.0 SemStd., LV-Nr. S02117

Beschreibung

Seminar versteht sich als prozesshaftes Eintauchen in eine flächenerstellende Technik. Als Ausgangspunkt dienen die Technologien der Bandherstellung, vor allem Brettchenweben. Die erstellten Artefakte sind ein Dokumentationsmittel der eigenen Tätigkeit. Fehler dienen als Inspirationsquellen für weitere Technikansätze oder Gestaltungselemente. Empfohlen für Anfänger

Prüfungsmodalitäten

Anwesenheit - Präsentation - Dokumentation

Anmerkungen

max. 10 Personen

Schlagwörter

Weben, Textil, Technologie, DEX, TEX, Bandweben

Termine

19. März 2019, 09:00–12:00
26. März 2019, 09:00–12:00
02. April 2019, 09:00–12:00
09. April 2019, 09:00–12:00
30. April 2019, 09:00–12:00
07. Mai 2019, 09:00–12:00
14. Mai 2019, 09:00–12:00
21. Mai 2019, 09:00–12:00
28. Mai 2019, 09:00–12:00
04. Juni 2019, 09:00–12:00
18. Juni 2019, 09:00–12:00
25. Juni 2019, 09:00–12:00

LV-Anmeldung

Per E-Mail: manuel.wandl@uni-ak.ac.at

Lehramt (Diplom): UF Textiles Gestalten / Textil - Kunst, Design, Styles (1. Studienabschnitt): Künstlerische Projektarbeit, Textil-freie, angewandte u. experim. Gestaltung (2.0 ECTS)

Lehramt (Diplom): UF Textiles Gestalten / Textil - Kunst, Design, Styles (2. Studienabschnitt): Künstlerische Projektarbeit:Textil-freie,angewandte u. experimentelle Gestaltung (1.25 ECTS)

Lehramt: Studienfach dex (Bachelor): FOR: Technologien / Praxen (dex) (2.0 ECTS)

Lehramt: Studienfach tex (Bachelor): FOR: Technologien / Praxen (tex) (2.0 ECTS)

Mitbelegung: nicht möglich

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: nicht möglich