Theaterliteratur, Textanalyse, Poesie. Opernlibretto, Dramaturgie und Konzeption

Andrea Maria Dusl
Fine Arts and Media Art, Stage and Film Design
2019S, Vorlesungen (VO), 2.0 semester hours, course number S01885

Description

Achtung TERMINÄNDERUNG:

Block-VO Sprache und Film und Sprache und Wissenschaft

am Di 14. Mai 9h-13h

(statt 7.5 und 4.6.)

Textlabor

Theaterliteratur, Textanalyse, Poesie. Opernlibretto, Dramaturgie und Konzeption;

Sommersemester 2019, Vorlesung

Univ.-Lekt. Mag. art. Dr. phil. Andrea Maria Dusl

Sprache und Texte

Termine (immer 10h-12h, pünktlich)

MITTWOCH 13. März 2019, 10h - 12h

Sprache und Theater

DIENSTAG 2. APRIL 2019, 10h - 12h

Sprache und Kunst

DIENSTAG 7. MAI 2019, 10h -1 2h

Sprache und Film --> Terminänderung : Block-VO am 14. Mai 9h-13h

DIENSTAG 4. JUNI 2019, 10h - 12h

Sprache und Wissenschaft --> Terminänderung : Block-VO am 14. Mai 9h-13h

In jeweils 2-stündigen Kleinseminaren werden wir uns erst entlang eines Themas

mit den Schnittstellen zwischen Sprache und Text sowie Text und Erkenntnisproduktion beschäftigen, sodann an konkreten Beispielen aus der aktuellen Arbeit

der Teilnehmenden individuelle praktische Erfahrungen machen.

Ort Bühnen- und Filmgestaltung, Universität für angewandte Kunst,

A-1010 Wien - Oskar Kokoschka Platz 2, Stg.2, 5.OG

***

Privatissma für DiplomandInnen

Kunst und wissenschaftliches Schreiben

(Nach persönlicher Terminvereinbarung: andrea.maria.dusl@gmail.com)

Institut für Bildende und Mediale Kunst, Bühnen- und Filmgestaltung

Vorlesungen (VO), 2.0 SemStd., LV-Nr. S01885

Studienplanzuordnung und ECTS

Bühnengestaltung (1. Studienabschnitt): Theaterliteratur, Textanalyse, Poesie, Opernlibretto (2.0 ECTS)

Bühnengestaltung (2. Studienabschnitt): Theaterliteratur, Textanalyse, Poesie, Opernlibretto (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisziplinäre Kunst (Bachelor): Theoretische Grundlagen (2.0 ECTS)

Mitbelegung: möglich (2.0 ECTS), Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations (2.0 ECTS)

co-registration: possible (2.0 ECTS)

Individual courses: possible (2.0 ECTS)