Angewandte Geometrie

Georg Glaeser
Institut für Kunst und Technologie, Geometrie
2018W, Seminar (SE), 1.0 SemStd., LV-Nr. S60508

Beschreibung

Die VL beschäftigt sich sowohl mit der Theorie als auch den zahlreichen Anwendungen der Geometrie.

Im Seminar werden die Themen der Vorlesung vertieft. Studierende haben die Gelegenheit, eigene Themen zu wählen, diese auszuarbeiten und vorzutragen. Dabei wird Wert auf geometrisch korrekte Ausdrucksweise, Verständlichkeit und auch guten Vortragsstil gelegt. Eine gute Übung für angehende Architekten und Designer, in wissenschaftliche korrektem Kontext Ideen überzeugend aufzubereiten...

Prüfungsmodalitäten

Üblicherweise halten die Studierenden ihren Vortrag (ihre Vorträge) nach der Absolvierung der Prüfung aus angewandter Geometrie ab, damit ein gewisser geometrischer Standard vorausgesetzt werden kann. Beurteilt werden der Vortrag (die Vorträge), deren schriftlich/elektronische Ausarbeitung sowie allgemein die konstruktiven Diskussionen.

Anmerkungen

Die Vorlesung wird auf Englisch abgehalten.

ORT: Seminarraum 7 (ehemaliger HS 2), OKP Ferstel-Trakt, 1. Stock

Termine

05. Oktober 2018, 11:30–13:00
11. Oktober 2018, 11:30–13:00
12. Oktober 2018, 11:30–13:00
18. Oktober 2018, 11:30–13:00
19. Oktober 2018, 11:30–13:00
25. Oktober 2018, 11:30–13:00
08. November 2018, 11:30–13:00
09. November 2018, 11:30–13:00
15. November 2018, 11:30–13:00
16. November 2018, 11:30–13:00
22. November 2018, 11:30–13:00
23. November 2018, 11:30–13:00
29. November 2018, 11:30–13:00
30. November 2018, 11:30–13:00
06. Dezember 2018, 11:30–13:00
07. Dezember 2018, 11:30–13:00
13. Dezember 2018, 11:30–13:00
14. Dezember 2018, 11:30–13:00

Architektur (Master): Angewandte Geometrie und Mathematik (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisziplinäre Kunst (Bachelor): Theoretische Grundlagen (2.0 ECTS)

Mitbelegung: möglich (2.0 ECTS)

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (2.0 ECTS)