Angewandte Holztechnologie

Reinhold Krobath
Institut für Kunst und Technologie, Holztechnologie
2018W, Vorlesung und Übungen (VU), 2.0 SemStd., LV-Nr. S60404

Beschreibung

Alle relevanten Materialien und Techniken für die Erstellung von Rahmen (Objekten) werden erprobt. Die Studierenden haben durch ihre tägliche Mitarbeit und Auseinandersetzung mit Ihrem Objekt die Möglichkeit, die Abläufe und Sicherheitsaspekte in der Abteilung kennenzulernen.

Im Wintersemester 2018/19 speziell für die Klasse Fotografie und Angewandte Fotografie!

Prüfungsmodalitäten

Zwischen- und Schlusspräsentation eines Rahmens und/oder ausgewählten Gegenstandes.

Material und Technikerklärung am Ende der Woche am eigenen Objekt.

Kriterien sind auch eine kreative Umsetzung des Entwurfs mit den entsprechenden technologischen Möglichkeiten sowie Organisation und Mitarbeit.

Anmerkungen

Geblockte LV über eine Woche

Speziell für Studierende der Klassen der Fotografie 05..- 09. Nov. 2018

Beginn: 05. Nov. 2018 9:30-11:00, 06.- 09. Nov. jeweils von 9:30-16Uhr

Max. 10 Studierende

Anwesenheitspflicht

Schlagwörter

Rahmenbau

Termine

05. November 2018, 09:30–11:30 Abteilung Holztechnologie (Vorbesprechung)
06. November 2018, 09:30–16:00 Abteilung Holztechnologie
07. November 2018, 09:30–16:00 Abteilung Holztechnologie
08. November 2018, 09:30–16:00 Abteilung Holztechnologie
09. November 2018, 09:30–16:00 Abteilung Holztechnologie

LV-Anmeldung

Von 01. Oktober 2018, 09:30 bis 31. Oktober 2018, 16:00
Per Online Anmeldung

Design: Angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien (1. Studienabschnitt): Aufnahmetechniken und Postproduktion - Moving Image (2.0 ECTS)

Industrial Design (1. Studienabschnitt): Modellbau (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisziplinäre Kunst (Bachelor): Künstlerische und kunsttechnologische Grundlagen (2.0 ECTS)

Mitbelegung: möglich (2.0 ECTS)

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (2.0 ECTS)