Werbepsychologie

Cordula Cerha
Institut für Design, Grafik und Werbung
2018W, Vorlesungen (VO), 1.0 SemStd., LV-Nr. S20047

Beschreibung

Die Rahmenbedingungen für die Werbung sind auf den heutigen Märkten schwierig. Der hohe Grad der Bedürfnisbefriedigung bei den Konsumenten und das große Angebot an vielfach austauschbaren Produkten haben zu einem nachlassenden Interesse der Konsumenten an Werbebotschaften geführt. Von den zwischen 2.000 und 4.000 Werbebotschaften, die täglich auf den Konsumenten einströmen, werden nur wenige überhaupt wahrgenommen und noch weniger dauerhaft gespeichert. Und selbst bei den Werbebotschaften, die die Aufmerksamkeit auf sich lenken können, ist noch lange nicht sichergestellt, dass sie auch im beabsichtigten Sinne wirken.

Um unter diesen schwierigen Bedingungen mit den Konsumenten wirksam kommunizieren zu können, müssen Werbebotschaften auf die Wünsche, Bedürfnisse und Motive der Konsumenten abgestimmt werden. Die Kenntnis der Zusammenhänge des Konsumentenverhaltens gewinnt für die Werbung damit eine strategische Bedeutung.

Im Wintersemester stehen dabei unter anderem folgende Fragen im Vordergrund:

  • Wie kann Werbung beim Konsumenten Aufmerksamkeit auslösen und ist aufmerksamkeitsstarke Werbung auch immer gleich gute Werbung?
  • Wie können Produkte emotional aufgeladen werden und kann dem Konsumenten allein über die Werbung ein Erlebnis vermittelt werden?
  • Was motiviert den Konsumenten zum Kauf?
  • Wie werden durch Werbung Images für Produkte geschaffen?
  • ....

Prüfungsmodalitäten

Voraussetzung für einen positiven Abschluss:

  • Anwesenheit zu den beiden Samstags-Terminen
  • Vorbereitung von Beispielen
  • Test

Schlagwörter

Marketing, Werbung, Kosumentenverhalten

Termine

10. November 2018, 09:00–16:30 Seminarraum 5
24. November 2018, 09:00–14:30 Seminarraum 5
10. Jänner 2019, 09:00–13:00 Seminarraum 5

LV-Anmeldung

Von 03. September 2018, 09:00 bis 05. November 2018, 19:07
Per Online Anmeldung

Design: Grafik und Werbung (2. Studienabschnitt): Human- und Sozialwissenschaften (1.0 ECTS)

TransArts - Transdisziplinäre Kunst (Bachelor): Theoretische Grundlagen (1.0 ECTS)

Mitbelegung: möglich (1.0 ECTS)

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (1.0 ECTS)