Grundlagen der keramischen Technologie

Maria Wiala
Institut für Kunst und Technologie, Keramikstudio
2018W, Vorlesung und Übungen (VU), 1.0 SemStd., LV-Nr. S02452

Beschreibung

Vorbesprechung: Dienstag, 9.10.2018, 11.00 - 12.00h im Keramikstudio (Dauer ca. 45 min)

Vorlesungsbeginn: Dienstag, 16.10.2018, 11.00 - 12.00h im Keramikstudio (Dauer ca. 45 min)

Vorlesungsinhalt: Materialkunde; Fertigungstechniken und die jeweiligen Brennprozesse für Porzellan, Steingut und Steinzeug / Irdenware

Übungen: Anfertigung einiger Gießstücke mit bereits vorhandenen Gipsformen; experimentieren mit keramischen Gestaltungstechniken. Übungsstücke werden nicht gebrannt!

Prüfungsmodalitäten

Am Ende des Semesters findet eine mündliche Prüfung statt, sowie die Beurteilung der Übungsstücke

Anmerkungen

Basisinhalt der Vorlesung liegt als Skript auf;

Bild- und Filmmaterial wird während der Vorlesung gezeigt:

Vorbesprechung findet am Dienstag, den 9.10. 2018 von 11.00 - 12.00h im Keramikstudio statt!

Bildende Kunst (1. Studienabschnitt): Werkstätten (Einführungslehrveranstaltung) (1.0 ECTS)

Bildende Kunst (2. Studienabschnitt): frei wählbar aus technischer Kontext künstlerischer Praxis (1.0 ECTS)

Bildende Kunst (2. Studienabschnitt): Werkstätten (1.0 ECTS)

Industrial Design (1. Studienabschnitt): Modellbau (1.0 ECTS)

TransArts - Transdisziplinäre Kunst (Bachelor): Künstlerische und kunsttechnologische Grundlagen (1.0 ECTS)

Mitbelegung: möglich (1.0 ECTS)

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (1.0 ECTS)