Einführung Romanformen

Michael Hammerschmid
Language Arts, Language Arts
2018W, Vorlesung und Übungen (VU), 1.0 semester hours, course number S02326

Description

Sehr geehrte Studierende,

ich möchte mit Ihnen einen Mikro-Roman schreiben. Es stehen uns 6 x 2 Stunden gemeinsamer Arbeit zu Verfügung. Wir sind zu mehrt, vermutlich rund 15. Wir haben insgesamt von Oktober bis Ende Jänner Zeit. Ein überschaubarer Zeitraum. Und es soll dennoch ein Roman entstehen. Was ist ein Roman? Wir müssen es herausfinden. Nicht alles soll in einen Roman, was hinein kann, auf keinen Fall. Und doch darf nichts fehlen, was notwendig ist. So möchte ich mit Ihnen alles auf diese eine Karte setzen. Und freue mich auf die gemeinsame Arbeit. Ihr M.H.

Examination Modalities

Voraussetzung: Lektüre von mindestens einem der Bücher der Literaturliste und kurze Darstellung/Reflexion dazu (1-2 Seiten), abzugeben bis Ende September

regelmäßige Anwesenheit

aktive mündliche und schriftliche Mitarbeit

Verfassen mehrerer Einträge, Textteile, Feedbacks

Erfahrungsbericht od. beschreibende Charakterisierung des entstandenen Romans (= Abschlussarbeit) 1-3 Seiten

Comments

Lektüre-Empfehlungen: Daniil Charms: Fälle. Prosa. Szenen. Dialoge. Aus dem Russischen u. hgg. von Peter Urban. Friedenauer Presse 2002. // Elfriede Gerstl: Spielräume. Droschl 1993. // Imre Kertész: Galeerentagebuch. Aus dem Ungarischen von Kirstin Schwamm. Rowohlt 1997. // Imre Kertész: Roman eines Schicksallosen. Aus dem Ungarischen von Christina Viragh. Rowohlt 1999. // Angela Krauss: Die Gesamtliebe und die Einzelliebe. Frankfurter Poetikvorlesungen. Edition Suhrkamp 2004. // Carson McCullers: Das Herz ist ein einsamer Jäger. Aus dem Amerikanischen von Susanna Rademacher. Diogenes 1974. (Orig.-Titel: The Heart is a Lonely Hunter, 1950) // Paul Nizon: Am Schreiben gehen. Frankfurter Poetik-Vorlesungen. Edition Suhrkamp 1985. // Friederike Mayröcker: Stilleben. Suhrkamp 1993.

Key Words

Roman, Poetik, Schreiben

Dates

05 October 2018, 14:00–16:00
19 October 2018, 14:00–16:00
09 November 2018, 14:00–16:00
23 November 2018, 14:00–16:00
07 December 2018, 14:00–16:00
11 January 2019, 14:00–16:00
25 January 2019, 14:00–16:00

Course Enrolment

From 01 September 2018, 00:00 to 30 September 2018, 00:00
Via online registration

Language Arts (Bachelor): Einführung Romanformen - VU (1.0 ECTS)

co-registration: possible (1.0 ECTS)

Individual courses: possible (1.0 ECTS)