Theorie und Geschichte der Bekleidung II - Von Beginn der Neuzeit bis Napoleon

Elisabeth Frottier
Collection and Archive, Costume and Fashion Collection
2018W, Vorlesungen (VO), 2.0 semester hours, course number S01710

Description

Ausgehend von der Burgundischen Mode des 15. Jhdts. wird die Entwicklung der Silhoutte und der Gewandteile von Männer- und Frauenkleidung bis ins beginnene 19. Jhdt. vorgestellt. Es erfolgt eine Darstellung kostümhistorischer und morphologischer Fakten und der daraus resultierenden systematischen Zusammenhänge. Die Vorlesung wird mit Originalobjekten aus der Kostüm- und Modesammlung der Universität für angewandte Kunst Wien ergänzt und es werden Filmausschnitte mit historischen Kostümen gezeigt.

Examination Modalities

Schrifliche Prüfung:

  1. Prüfungstermin von 2018W: 30. Jänner 2019, 10.00 bis 11.30, Fersteltrakt (Altbau Angewandte), HS 1
    2. Prüfungstermin von 2018W: 6. März 2019 10.00 bis 11.30, Fersteltrakt (Altbau Angewandte), HS 1
    3. Prüfungstermin von 2018W: 22. Mai 2019 10.00 bis 11.30, Kostüm- und Modesammlung der Universität für angewandte Kunst Wien, Dominikanerbastei 5 / Mezz., 1010 Wien

Comments

Die nächste LEHRVERANSTALTUNG findet am 7.11.2018 als SAMMLUNGSBESICHTIGUNG in der Kostüm- und Modesammlung, Dominikanerbastei 5/Mezz. 1010 Wien statt.

Vorlesungsbeginn: Mittwoch, 10. Oktober 2018

Mi wöchentlich 10:00-11:30

Ort: HS 1, Altbau / Fersteltrakt

ACHTUNG: am 7. 11. 2018 von 10 - 11 h 30 findet die Vorlesung als Besichtigung der Kostüm- und Modesammlung, Dominikanerbastei 5 / Mezzanin, 1010 Wien statt !

Anmeldung per Mail. Für Studierende anderer Universitäten ist eine Mitbelegung an der Angewandten erforderlich.

Bildunterlagen zu sämtlichen Vorlesungen sind ab sofort in der Kostüm- und Modesammlung der Universität für angewandte Kunst Wien (Dominikanerbastei 5 / Mezz., 1010 Wien) jeweils zu den Öffnungszeiten Mo-Fr 09.00 - 12.00 Di zusätzlich 13.00-16.00 erhältlich.

Sprechstunde Frottier: Dienstag 14.00 - 15.00 Dominikanerbastei 5/ Mezz., 1010 Wien (Voranmeldung erbeten)

TERMINI TECHNICI

Vorlesung 10.10.2018

Morphologie, Karl der Kühne, Gilles Binchois (1400-1460), Gugel, Sendelbinde, Zaddelung (Zattelung), Houppelande, Willehalm Handschrift (Codex Willehalm), Wolfram von Eschenbach, Surkot (Surcot), Cotte, Suckenie, Schecke, Wenzelsbibel, Cantigas de Santa Maria, Kreishemd, Tasselmantel (Nuschenmantel), Gefrens, René d’Anjou I., Dekolleté, Muffen, Rogier van der Weyden, Robe, Burgundische Mode, Ysage der Traurige, Schlitztechnik, Hörnerhaube (Doppelhennin), Hennin, Mandil, Flinder, Bevelandscher Haube, Elli Rolf (1913-2000)

Vorlesung 17. 10. 2018

Gsass, Schösselhose, Faltrock (Paltrock), Wams, Schaube, Heerpauke, Schamkapsel (Braguette), Pieter Bruegel d. Ä. (1525/30-1569), Bernardo Pinturicchio "Biblioteca Piccolomini" - Dom von Siena, James Laver, Niklaus Manuel (um 1484-1530), Jan Gossaert (Künstlername: Jan Mabuse) (ca. 1478-1532)

Vorlesung 24. 10. 2018

Bartel Beham (1502-1559), Schössel, Gans/Gänsebauch, Halsberge, Janet Arnold (1932-1998), Nesteln, (Spanische) Halskrause, Kolbe (Kurzhaarschnitt), Trippen, Kuhmäuler, Bärentatzen, Hornschuhe, Opanken, Cape, Talar - Amtstracht, Capa, Spanischer Mantel, Harzkappe, Hans Weigel, Hans Holbein d. J. (1497-1543), Barett, Kalotte, Toque, Spanischer Hut, Fez, Prunkharnisch, Riggisberg

Vorlesung 31. 10. 2014

Schlitzttechnik, Wechselärmel, Doppelkleidgestaltung, Jakob Seisenegger (1505-1567), Erzherzogin Anna (1528-1590), Isabella Clara Eugenia (1566-1633), Isabellenfarbe (Belagerung von Oostende 1601-1604), Schiffärmel, Flohpelzchen, Prunkärmel, Monsterärmel, Mieder, Stecker, Goller (Koller), Halskrause / Handkrause

Vorlesung 7. 11. 2018
Achtung: SAMMLUNGSBESICHTIGUNG
Kostüm- und Modesammlung der Universität für angewandte Kunst Wien Dominikanerbastei 5 / Mezzanin

Vorlesung 14. 11. 2018

Schapel, Balzo, Adele List (1893-1983), Frisurkalotte, Haarnetz, Jank(h)er, Jängger, Jänkher, Ropa, Simarra (Zimarra), Mantelkleid, Manteau, Friedrich Hottenroth, Chopine / Chapine, Servilla, Calderon de la Barca (1600-1687)

Vorlesung 21. 11. 2018

Bandschluppen, Ummantelungshose, Röhrenhose, Rheingrafenhose (Petticoatbreeches), Kniehose, Karl Florentin Rheingraf von Salm (1638-1676), Pumphose, Pluderhose, Jaques Callot, Abraham Bosse (um 1604-1676), Justuacorps, Bandrosetten, Anton van Dyck (1599-1641), Feldbinde (Echarpe, Schärpe), Brustharnisch (Brustpanzer), Marquis de Louvois (1641-1691), Grand Tour, Schoßrock, Albrecht Wallenstein (1583-1634), Soldatenrock, Reitrock

Vorlesung 28. 11. 2018

Jean Baptiste Lully (1632-1687), Ludwig XIV. (1638-1715), Vanitasgedanken „Carpe diem“, Golilla, Frans Hals (1580-1666), Cadenettes, Jean-Baptiste Colbert (1619-1683), Joseph I. (1678-1711), Krawatte (Cravate), Sebastiano Bombelli (1635-1719), Vittore Ghislandi (1655-1743), Gerrit van Honthorst (1592-1656), Karl II. von Spanien (1661-1700), Allongeperücke, Steinkerke, Roger-Armand Weigert, "Personnages de Qualité" (1680-1715), Respondet-Hut, Leopold I. (1640-1705), Gundacker Fürst von Dietrichstein, Egon Friedell, Handwärmer („Caldemani“), Rosette, Goldflindern, Pailletten, Rheingrafenmode, Khevenhüller-Chronik (1620), Stiefelstrumpf, Stiefelstulpe, Stiefelbecher, Gerard Ter Borch, Doppelschuhe, Galoschen

Vorlesung 5. 12. 2018

Arcangelo Corelli (1653-1713), Patten, Maria von Medici (1573-1642), Horror Vacui, Lodovico Ottavio Burnacini (1636-1707), Dekolleté, Abraham a Santa Clara, Peter Paul Rubens (1577-1640), Berthe, Diego Velazquez, Caspar Luyken, Christoph Weigel, Fontange, Jean Moreau le Jeune (1741-1814), Cour-Schleppe, à la turque, Madame de Montespan, Mademoiselle de Lavallière, Kaftangewand, Planchette (Blankscheit), Schneppe (Schnebbe), Schössel, Pseudoschnürung, Hammelkeulenärmel (Zeit des Biedermeier)

Vorlesung 12. 12. 2018

Jan Vermeer (1632-1675), Gillis van Tilborgh (1625-1678), Trommelrock, Weiberspeck, Manteau, Jupe, djubbeh, Mühlsteinkrause, Matinee, René Descartes (1596-1650), John Locke (1632-1704), Jean Jacques Rousseau (1712-1778), Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827), Rocaille (Muschelkamm)

Vorlesung 9. 1. 2019

Frack, Muff, Manschette, Jabot, Werthertracht, à la Polonaise (auf polnische Art), Sansculotte, Hieronymus Löschenkohl, Maximilien Robespierre (1758-1794), Louis-Léopold Boilly, Dandy, Berlocke, Jean Francois de Troy (1679-1752), Thomas Gainsborough (1727-1788), Jean Simeon Chardin (1699-1779)

Vorlesung 16. 1. 2019

Galerie des modes et costumes francais 1778-1787, Pumps, Italienischer Mantel („Cavaliere“), Redingote, Marie Antoinette (1755-1793), Robe à la Soultane, Heinrich Füger (1751-1818), Antoine Watteau (1684-1721), Paniers (Unterbau beim elliptischen Reifrock), Sackkleid, Robe à la francaise, Robe à l’anglaise, Watteaufalte, A(n)drienne, K/Contouch(e), Negligé, (Grande) Parure, Gourgandine, Casaquin à la francaise, Caraco, Turquerie, à la Brandenbourg, Figaro-Jäckchen, Chemise Grecque (Chemisen- oder Hemdkleid), en Gaule, Directoire, Konsulat, Empire, Johann Joachim Winckelmann (1717-1768)

Vorlesung 23. 1. 2019

Jacques-Louis David (1748-1825), Empiretaille, Francois Gerard (1770-1837), Jean-Auguste Dominique Ingres (1780-1867), Spencer, Barchent, Douillette, Robe dessous, Mantelet, Biedermeier, Wickler, Pekesche, Putzkleid, Sanduhr-Silhouette, Capote, Stiefelhose, Pantalon de Tricot, Escarpins, Manteau à la italienne, Jean Auguste Dominique Ingres (1780-1867), Gamaschen, Steg (wienerisch: "Strupfe") der Hose, Sakko-Anzug

Key Words

fashion design

Course Enrolment

via email: elisabeth.frottier@uni-ak.ac.at

Fine Arts (2. Section): Free Electives out of Scientific and Research Practice (2.0 ECTS)

Fine Arts (2. Section): Art Theory, Cultural Studies, Art History, Philosophy (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Photography (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Graphics (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Painting (2. Section): Geisteswissenschaftliche LV nach Wahl (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Painting (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Stage Design (1. Section): Kultur- u. Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Stage Design (2. Section): Kultur- und Geistesgeschichte (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Humanities (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Graphic Design (2. Section): Humanities (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Humanities (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Fashion Design (2. Section): Costume Studies (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Fashion Design (2. Section): Fashion and Cultural Studies (2.0 ECTS)

Conservation and Restoration (2. Section): Kunst- und Kulturgeschichte (2.0 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.5 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Aus Kunst und Kulturwissenschaften, (davon min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (1. Section): Gegenwart und Geschichte des textilen Mediums (2.0 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Gegenwart und Geschichte des textilen Mediums, PS (3.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften, (min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

Art Education: subject dae (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Art Education: subject dex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Art Education: subject tex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations (2.0 ECTS)

co-registration: possible (2.0 ECTS)

Individual courses: possible (2.0 ECTS)