Modezeichnen - Advanced 1

Manfred Schu
Design, Fashion
2018W, Vorlesung und Übungen (VU), 3.0 semester hours, course number S01584

Description

Voraussetzung für den MODEZEICHNEN / Advanced Lehrveranstaltung ist die erfolgreiche Teilnahme an MODEZEICHNEN / Basic I. und Basic II.

MODEZEICHNEN / Advanced ist die Weiterentwicklung von Basic I. und Basic II. jedoch liegt hier der Schwerpunkt auf der Qualität der Vermittlung der Design-Idee.

Die Modezeichnung betont hier die Zeichnung als Kommunikationsform und Kommunikationsmittel, um die Essenz der eigenen Ideen für eine Zielgruppe zu vermitteln. Einerseits als Zeichnung mit künstlerischem Anspruch durch erlernen grafischer Techniken, andererseits zu Kommunikationszwecken zur Visualisierung meiner Designidee. Das heißt, die Bedeutung der eigene Idee und all dessen zu erfassen um eine konkretere Recherche, von einer individuellen Idee, zu einer allgemein fasslichen zu gestalten; ... wie erzähle ich meine Idee.Die Visualisierung des eigenen Konzepts, bis hin zur Visualisierung eines Prototyps sowie das Veranschaulichen einer Kollektion bilden die Praxis.

Examination Modalities

Am Ende des jeweiligen Semesters ist eine persönliche Präsentation des Porfolios, bstehend aus den Projekten der Lehrveranstaltungeren, zu geben; (Mappe/Portfolio mit ca. 20 Arbeiten, bestehend aus Arbeiten der Vorlesung als auch eigenen Modeentwürfen)

Beginn:10.10.2018

Comments

Durchgehende persönliche Teilnahme (80%)

ORT: Oskar Kokoschka Platz 2, Seminarraum 23 (VZA7) Mittwoch 11.45h bis 13:45 | SR 24

Course Enrolment

via email: m.schu@gmx.at

co-registration: possible (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Artistic and art technology foundations (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Fashion Design (2. Section): Fashion Drawing - Advanced (2.0 ECTS)

Individual courses: possible (2.0 ECTS)