Art Matters: Kunst, Biologie und Medientheorie im 21. Jahrhundert

Ingeborg Reichle
Fine Arts and Media Art, Media Theory
2018W, Vorlesungen (VO), 2.0 semester hours, course number S01554

Description

Die Vorlesung Art Matters gibt einen Überblick über aktuelle Kunstpraktiken und Ausstellungen, welche die Technisierung des Lebendigen durch die Verschmelzung von Informationstheorie, Informatik und Molekularbiologie thematisieren und auf eine Neubewertung des relationalen Verhältnisses von Gegenwartskunst und Naturproduktion in den Technowissenschaften (Biotechnologie, genome editing, Synthetische Biologie) fokusieren. Standen bislang vor allem technische Medien im Fokus medientheoretischer Erkundungen, so kommt gegenwärtig eine Vielzahl medientechnologischer Innovationen hinzu, die unter dem Ausdruck Biomedien firmieren. Die technologische und mediale Rahmung des Biologischen durch Verfahren der Biotechnologie führt zu einer Austauschbarkeit von Code und Materie und lässt das Biologische offen werden für neue Design-Anwendungen, die als biologisch-technische Konstellationen von Medientechnologien auch in der Kunst aufgegriffen werden. Die Beschreibung der damit einhergehenden Veränderungen künstlerischer Prozesse, wird in der Vorlesung in einer interdisziplinären Perspektivierung zusammengeführt und zielt sowohl auf die Analyse künstlerischer Produktionsweisen als auch auf gegenwärtige gesellschaftliche Transformationsprozesse.

Examination Modalities

Anwesenheit, mündliche Prüfung (20 Min.) am Ende des Semesters.

Dates

09 October 2018, 13:45–16:15 Seminar Room 21
16 October 2018, 13:45–16:15 Seminar Room 21
23 October 2018, 13:45–16:15 Seminar Room 21
30 October 2018, 13:45–16:15 Seminar Room 21 (guest lecture: Gunalan Nadarajan)
11 December 2018, 13:45–16:15 Seminar Room 21
18 December 2018, 13:45–16:15 Seminar Room 21
08 January 2019, 13:45–16:15 Seminar Room 21
15 January 2019, 13:45–16:15 Seminar Room 21 (guest lecture: Davis O. Nejo)
16 January 2019, 13:00–15:00 Abteilung für Medientheorie, VZA 7, 4. Stock (examination)
29 January 2019, 14:00–19:00 Abteilung für Medientheorie, VZA 7, 4. Stock (examination)

Course Enrolment

From 01 September 2018, 12:00 to 30 October 2018, 12:00
Via online registration

Fine Arts (2. Section): Free Electives out of Scientific and Research Practice (2.0 ECTS)

Fine Arts (2. Section): Media Theory,Art&Knowledge Transfer,Th. of Architecture,Th. and Hist. of Design (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Photography (2. Section): Medientheorie (2.0 ECTS)

Fine Arts: Specialisation in Painting (2. Section): Geisteswissenschaftliche LV nach Wahl (2.0 ECTS)

Stage Design (1. Section): Geschichte, Theorie und Ästhetik von Film und Medienkunst (2.0 ECTS)

Stage Design (2. Section): Geschichte, Theorie und Ästhetik von Film und Medienkunst (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (1. Section): Media Theory and Communication Theory (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Applied Photography and Time-based Media (2. Section): Humanities (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Graphic Design (2. Section): Media Theory and Semiotics (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Graphics and Advertising (2. Section): Media Theory and Semiotics (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Free Elective Pool Methodological and Theoretical Basics (2.0 ECTS)

Conservation and Restoration (2. Section): Kunst- und Kulturgeschichte (2.0 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.5 ECTS)

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Aus Kunst und Kulturwissenschaften, (davon min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (mind. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (1. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften (2.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Aus Kunst- und Kulturwissenschaften, (min. 4 SSt SE) (2.5 ECTS)

Art Education: subject dae (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Art Education: subject dex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Art Education: subject kkp (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Art Education: subject tex (Bachelor): FOR: Lehrveranstaltungen nach Wahl aus Wissenschaftliche Praxis (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (1. Section): Medientheorie, Mediengeschichte (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Digital Arts (2. Section): Medientheorie, Mediengeschichte (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (1. Section): Medientheorie, Mediengeschichte (2.0 ECTS)

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Medientheorie, Mediengeschichte (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Theoretical foundations (2.0 ECTS)

co-registration: possible (2.0 ECTS)

Individual courses: possible (2.0 ECTS)