Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten I

Hermanus de Jongh
Fine Arts and Media Art, Transmedia Art
2018W, Seminar (SE), 2.0 semester hours, course number S01529

Description

1. Treffen Di., 09.10.2018 um 11:00

Werkstatt, Transmediale Kunst, Raum 352 UG1

Oskar-Kokoschka-Platz 2 (Stubenring 3), A-1010 Wien

wöchenlich, Di 11:00 - 13:00

Grundkurs

Verarbeitungs- und Herstellungsmethoden:

messen / Maßstab

technisches und isometrisches Zeichnen

Modelle

Basis Planung / organische Planungsstrategien

Verarbeitungstechniken / Maschinen / Werkzeuge / Sicherheit

Herstellungsmethoden / Konstruktion

Materialien - Metall, Holz, Kunststoff u.a.

Formen / Halbfabrikate

Veredelungstechniken

Projekterweiterungsmethoden / Budgets

Examination Modalities

Anwesenheit

aktive Teilnahme

rechtzeitige Vorlage der Aufgaben

Comments

Die LV wendet sich vor allem an die Studierenden der Transmedialen Kunst im zweiten Studienabschnitt. Für Studierende des 1. Semesters der Transmediale Kunst wird die LV jedoch dringend empfohlen. Studierende anderer Studienrichtungen sind auch willkommen.

Der Workshop wird auf englisch gehalten(Unterstützung auf deutsch ist möglich)

Key Words

Holz, installation, ready-made, object sculpture, conceptual, process art, art in public space, happening, mixed technique, assemblage, organisation, montage techniques

Course Enrolment

From 01 July 2018, 00:00 to 06 October 2018, 00:00
Via online registration
via email: hermanus.dejongh@uni-ak.ac.at
on notice board: Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten II

Media Arts: Specialisation in Transmedia Arts (2. Section): Fertigungstechniken für Installationen - Projektarbeiten (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Artistic and art technology foundations (4.0 ECTS)

co-registration: possible (4.0 ECTS)

Individual courses: possible (4.0 ECTS)