Textgestaltung - Basic

Manfred Schu
Design, Fashion
2018W, Seminar (SE), 2.0 semester hours, course number S01170

Description

Das Ziel der Lehrveranstaltung besteht darin, die Studierenden zunehmend in die Lage zu versetzen, Zielgruppen orientiert unterschiedliche Texte über ihre eigene Arbeiten und Kollektionen zu verfassen. Am Beginn stehen Analysen unterschiedlicher Textsorten, z.B. aus Medientheorie, Philosophie, Mode und Kunstzeitschriften, sowie aus der Literatur. Mithilfe von „Mind Maps“ kann strukturiertere Klarheit und Analyse des eigenen Themas der Designidee geschaffen werden. Dadurch lassen sich verborgene Strukturen und Thematiken finden, die zu einem größeren Zusammenhang als auch zu Authentizität des eigenen Designs führen. Die Auseinandersetzung mit Pressetexten und Zielgruppen orientierten Texten sowie „Imagebildung“ stellt einem weiteren Schwerpunkt dar. Die Zusammenarbeit mit Studierenden und Lehrenden der Klasse für „Sprachkunst“ ist vorgesehen.

Examination Modalities

Durchgehende persönliche Teilnahme, sowie am Ende der LV eine persönliche Präsentation eines Text-Portfolios, bestehend aus den Projekten der Lehrveranstaltung;

Comments

ORT: Oskar Kokoschka Platz 2, Seminarraum 23 (VZA7) 14h bis 15:30 | SR 24

Beginn: 10.10.2018

Course Enrolment

From 19 September 2018, 01:00 to 09 October 2018, 12:00
via email: m.schu@gmx.at

co-registration: possible (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisciplinary Arts (Bachelor): Artistic and art technology foundations (2.0 ECTS)

Design: Specialisation in Fashion Design (1. Section): Text Design - Basic (2.0 ECTS)

Individual courses: possible (2.0 ECTS)