Angewandte Mathematik

Georg Glaeser
Institut für Kunst und Technologie, Geometrie
2017W, Vorlesungen (VO), 2.0 SemStd., LV-Nr. S60463

Beschreibung

Die Vorlesung über angewandte Mathematik unterscheidet sich von Standardvorlesungen über Mathematik.

Ziel ist primär, mathematisches Wissen "auf Maturaniveau" zu festigen und auch in der Praxius umsetzen zu können. Dementsprechend wird auf die sonst übliche Definition-Satz-Beweis-Strategie verzichtet.

Begleitend zur Vorlesung wird gibt es das Buch "Der mathematische Werkzeugkasten -- Anwendungen in Kunst, Natur und Technik"

http://sodwana.uni-ak.ac.at/math/einleitung.html

Prüfungsmodalitäten

Prüfung (schriftlich und mündlich) am Ende des Semesters.

Termine

06. Oktober 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
13. Oktober 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
20. Oktober 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
27. Oktober 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
03. November 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
10. November 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
17. November 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
24. November 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
01. Dezember 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7
15. Dezember 2017, 09:20–11:20 Seminarraum 7

Mitbelegung: möglich (2.0 ECTS)

TransArts - Transdisziplinäre Kunst (Bachelor): Theoretische Grundlagen (2.0 ECTS)

Architektur (Master): Angewandte Geometrie und Mathematik (2.0 ECTS)

Industrial Design (1. Studienabschnitt): Mathematik (2.0 ECTS)

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (2.0 ECTS)