Sticky, Tricky, Dodgy: Advanced mold making for the motivated and sophisticated

Gabriele Edlbauer
Institut für Bildende und Mediale Kunst, Ortsbezogene Kunst
2017W, Vorlesung und Übungen (VU), 2.0 SemStd., LV-Nr. S01886

Beschreibung

Die Lehrveranstaltung findet projektbetreuend und interessensvertiefend zu Vorhaben der teilnehmenden Studierenden statt. Ziel ist das gemeinsame Finden und Umsetzen von gusstechnischen Lösungen. Für die Teilnahme ist die Grundkenntnis von Abform- und Gusstechniken von Vorteil. Während des Semesters findet eine kleine Exkursion als Teil der Lehrveranstaltung statt. Termin wird noch bekanntgegeben.

TeilnehmerInnenzahl auf 10 beschränkt.
DER KURS IST VOLL, BITTE KEINE WEITEREN ANMELDUNGEN

Termine

18. Oktober 2017, 14:00–18:00 Werkstätte Ortsbezogene Kunst und Skulptur und Raum
22. November 2017, 14:00–18:00 Werkstätte Ortsbezogene Kunst und Skulptur und Raum
13. Dezember 2017, 14:00–18:00 Werkstätte Ortsbezogene Kunst und Skulptur und Raum
10. Jänner 2018, 14:00–18:00 Werkstätte Ortsbezogene Kunst und Skulptur und Raum
17. Jänner 2018, 14:00–18:00 Werkstätte Ortsbezogene Kunst und Skulptur und Raum

LV-Anmeldung

Per E-Mail: gabriele.edlbauer@uni-ak.ac.at

Mitbelegung: möglich (2.0 ECTS)

Bildende Kunst (1. Studienabschnitt): Werkstätten (Einführungslehrveranstaltung) (2.0 ECTS)

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (2.0 ECTS)