der GloBUNTU Ansatz zu Diversity Management und Interkulturelle Kommunikation

Beatrice Achaleke
Art Sciences and Art Education, Art, Design, Textile Didactics
2017S, Vorlesungen (VO), 2.0 semester hours, course number S01620

Description

Diese Lehrveranstaltung setzt sich mit den multidimensionalen Aspekten von Vielfalt im Zusammenhang mit Gender und interkultureller Kommunikation auf individuellen und kollektiven Ebenen auseinander und bietet den Studierenden inhaltliche Ideen sowie Gestaltungsoptionen für den Schulunterricht ganz im Sinne von „Ich bin weil wir sind“ (Afrikanische Lebensphilosophie der Ubuntu)

Weiter Inhalte

Persönliche Vielfalt wahrnehmen und verstehen als Voraussetzung für einen effektiven Umgang mit Vielfalt im Alltag

Wahrnehmung und Umgang von Vielfalt in Medien, Umsetzung von Vielfalt in Unterrichtsmaterialen

Vielfalt in unterschiedlichen kulturellen Kontexten verstehen und kommunizieren lernen

Umgang mit Vielfalt im öffentlichen Diskurs (siehe aktuelle Migration - und Flüchtlingsdebatte) und im Unterricht.

Den GloBUNTU bzw. Nelson Mandela Diversity Management Ansatz kennen und anwenden lernen

Den GloBUNTU Ansatz Dreieck Beziehungsbankkonto (Schule –Eltern – SchülerInnen) verstehen und gestalten. Verbindlichkeiten, Respekt, Verantwortung, Kommunikation.

Examination Modalities

Prüfungsmodalitäten

Mitarbeit in den Lehrveranstaltungen

Mündlich am ende LV

Key Words

Dversity, Gender, Kommunikation

subject Fine Arts / Art and Communication Practices (2. Section): Fachdidaktik und Geschlechterdifferenz (Überschneidung) (2.0 ECTS)

subject Textile Design / Textiles - Art, Design, Styles (2. Section): Fachdidaktik und Geschlechterdifferenz (Überschneidung) (2.0 ECTS)

subject Handicrafts / Design, Architecture and Environment (2. Section): Fachdidaktik und Geschlechterdifferenz (Überschneidung) (2.0 ECTS)

Art Education: subject dae (Bachelor): Fachdidaktik (2.0 ECTS)

Art Education: subject kkp (Bachelor): Fachdidaktik (2.0 ECTS)

Art Education: subject tex (Bachelor): Fachdidaktik (2.0 ECTS)

co-registration: possible (2.0 ECTS)

Individual courses: possible (2.0 ECTS)