Lehrveranstaltungsverzeichnis

Under Construction. Zeitgenössische Bildproduktion. Catch 22 LAB

Thomas Albdorf
Institut für Design, Angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien
2016W, Vorlesung und Übungen (VU), 2.0 SemStd., LV-Nr. S01469

Beschreibung

Das Stillleben (als fotografisches Genre) erlebte in den letzten etwa zehn Jahren eine Renaissance; während es im späten 20. Jahrhundert primär im Kontext von Werbe- und Stockfotografie existierte, fand es zu Beginn des 21. Jahrhunderts vermehrt seinen Weg zurück in fotografische Kunstdiskurse. Was sind die Gründe dafür, dass sich die inszenierte Studiofotografie nicht-animierter Dinge wieder so starker Beliebtheit erfreut?
Was macht das konstruierte Bild in Bezug auf zeitgenössische Bildproduktion und -rezeption wieder so relevant, und wo können Parallelen zu klassischen Varianten dieses Bildtypus gezogen werden?


In der Lehrveranstaltung werden zu Beginn Positionen etablierter, mit dem fotografischen Stillleben assoziierter Künstlerinnen und Künstler des 20. Jahrhunderts und deren Herangehensweise diskutiert (Paul Outerbridge, Jan Groover, Barbara Kasten, Neil Winokur etc.) - der Fokus liegt aber auf zeitgenössischer Bildproduktion, besonders auf den sich konstant wandelnden technischen Aspekten der Fotografie (digitale Postproduktion, Verbreitung und Neukontextualisierung über digitale Kanäle) und jenen Künstlerinnen und Künstlern, die dieses Feld im 21. Jahrhundert vorangetrieben haben (Lucas Blalock, Torbjørn Rødland, Jessica Eaton, thejogging.tumblr.com etc.). Im Anschluss an die theoretischen Vorträge werden auf Basis der diskutierten Inhalte werden sowohl gemeinsame fotografische wie auch individuelle Arbeiten in Studiosituationen erstellt.

Prüfungsmodalitäten

• Präsentation und Analyse eines fremden künstlerischen Werkes aus dem erweiterten Bereich der Stilllebenfotografie (ursprünglicher Kontext, technische Aspekte der Bildproduktion etc.)
• Erstellung einer eigenständigen künstlerischen (fotografischen) Arbeit auf Basis der vermittelten und diskutierten Positionen der Bildproduktion

Anmerkungen

Sprache: Deutsch und Englisch

Ort und Zeit: Expositur Angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien, Wiesingerstraße 6, 1010 Wien
Erster Termin: Montag, 10. 10. 2016, 12:00- 13:45
Folgetermine: jeweils Montag, 12:00- 13:45, beginnend am 17. 10. 2016

Schlagwörter

Stillleben, Post Production, Fotografie

Termine

10. Oktober 2016, 12:00–13:45 (Vorbesprechung)

LV-Anmeldung

Per E-Mail: thomas.albdorf@uni-ak.ac.at

Design: Angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien (1. Studienabschnitt): Catch 22 LAB (2.0 ECTS)

Mitbelegung: möglich (2.0 ECTS)

Besuch einzelner Lehrveranstaltungen: möglich (2.0 ECTS)